FELBER PRÄSENTIERT BIO-PANNONIER

FELBER PRÄSENTIERT BIO-PANNONIER

Die Bäckerei Felber und PANNATURA luden zum feierlichen Einstand des neu im Sortiment erhältlichen Bio-Pannoniers vom Bio-Landgut Esterhazy.

Zahlreiche Besucher folgten der Einladung von Back-Profi Doris Felber und PANNATURA Geschäftsführer DI Matthias Grün in die Felber-Filiale an der Tuchlauben. Beim gemütlichen Stelldichein genossen die Gäste das exklusive Bio-Gebäck – den Bio-Pannonier.

Verwendet wird für den Bio-Pannonier ausschließlich pannonisches Bio-Getreide unverfälschter Qualität vom Bio-Landgut Esterhazy. Das Bio-Brot ist ein rustikales Weizenmischbrot ohne Zusatzstoffe und frei von „E-Nummern“. Die transparente Herkunft, die grobporige Kruste und der vollmundige Geschmack, sind die Markenzeichen des aktuellen Felber „Brot des Monats“.

Für die Bäckerei Felber bedeutet Backen Leidenschaft, Tradition und die Erhaltung jenes Kulturerbes, so wie es in Österreich seit Jahrhunderten gepflegt wird. Das Ziel ist ausgezeichnetes Brot und Gebäck in seiner ursprünglichen Form und Reinheit. Aus diesem Grund setzt Felber seit über 60 Jahren ungebrochen auf traditionelle Handarbeit, überlieferte Kulturtechniken und beste, heimische, nachhaltig-natürliche Rohstoffe – ohne Zusatz- und Konservierungsstoffe.

Denn nur so werden Brot, Gebäck und Feingebäck zu verantwortungsvollen und wertvollen „Lebens-Mitteln“, die sich in jeder Hinsicht und Nachdrücklichkeit von Massenbackwaren unterscheiden.