fbpx

Hofmarkt mit Kinderbereich

am Bio-Landgut Esterhazy

Seehof Donnerskirchen

Samstag, 20. November 2021, 11 Uhr

Sautanz vom Wildschwein – Schaukochen mit Martin Wresnig, Küchenchef vom Restaurant Henrici

Traditionelles und Schmackhaftes vom Wildschein:

Sautanzsuppe
Wildschwein Beuschel
Gebratenes und Gekochtes vom Wildschwein
Wildschwein Grammeln
Sautanzteller

Sonntag, 21. November 2021, 11 Uhr

Hubertusmesse – Festgottesdienst mit Altabt Christian Heidinger von Stift Altenburg und musikalischer Umrahmung der Esterhazy-Jagdhornbläser

 

Ein Besuch am Bio-Landgut Esterhazy mit Genuss, Bauernmarkt, Kinderspielland und Wissenswertem über die biologische Landwirtschaft.

Geöffnet 11:00 bis 18:00 Uhr, EINTRITT FREI

HOFMARKT

  • Bauernmarkt mit Ausstellern der Markthalle Kulinarium Burgenland. Vielfältigste regionale Schmankerl können beim Hofmarkt erstanden werden. Nehmen Sie ein Stück kulinarisches Burgenland mit nach Hause.
  • Regionale Produkte aus biologischer Landwirtschaft und Wildspezialitäten (ganztägig warme Küche)
  • In der Rollenden Markthalle vor Ort gibt es erstmals einen exklusiven Ab-Hof-Verkauf von der Fleischmanufaktur. Freuen Sie sich auf ganz besondere Hofmarkt-Angebote!

KINDERBEREICH

  • Bastelwerkstatt 
  • Adventkranzbinden
  • Ponyreiten 
  • Kutschenfahrten
  • Werkstatt Natur
    Die „Werkstatt Natur“ des Burgenländischen Jagdverbandes bietet Kindern einen direkten Einblick in die Vielfalt der heimischen Wildtiere und ihrer Lebensweisen. Wissenswertes über den Lebensraum Wald weiterzugeben, steht ebenso im Fokus der mobilen Werkstatt Natur.  Zudem wird der verantwortungsvolle Umgang mit der Natur und die ökologischen Zusammenhänge nähergebracht.
  • Fruchtfolgekreislauf
    Erfahren Sie beim Fruchtfolgekreislauf, welche natürliche Tricks der Pflanzen die biologische Landwirtschaft nutzt, um die Kulturarten mit Nährstoffen zu versorgen und gesund zu halten.

Zum Schutz der Gesundheit werden zahlreiche Maßnahmen, insbesondere zur Prävention von Covid-19, getroffen.
Bitte beachten Sie, dass auf dem gesamten Areal die 2G-Regelt gilt sowie eine Maskenpflicht in Innenräumen.
Wir ersuchen Sie, die aktuellen gesetzlichen Bestimmungen (2G-Nachweis etc.) zu beachten und uns mit eigenverantwortlichem Handeln bei der Umsetzung zu unterstützen.